Liebe LOCH-Leute, ab dem 13.10.2021 gelten die 2G-Regeln! Dies heißt, dass sich geimpfte oder genesene Personen mit einem entsprechenden Nachweis im LOCH aufhalten können. VIELEN DANK!

LOCHensemble
Christoph Iacono - Klavier, Musikalische Leitung
Bina Noss - Stimme
Mitch Heinrich - Stimme
Andre Enthöfer - Saxophone, Klarinetten
John-Dennis Renken - Trompete, Flügelhorn
Miriam Bathe - Violine
Christine Schäfer - Violine
Lydia Haurenherm - Viola
Aristeidis Lykos - Cello
Inga Eichler - Kontrabass
Matthias Burkert - Theremin, Perkussion
Maik Ollhoff - Schlagzeug, Elektronik
Jonas Müller - Bühnenbild
Philine Halstenbach - Bühnenbild
Michael von Lüpke - technische Leitung
Thorsten Krämer - Projektkoordination

HAPPENING ZU „SOUND OF THE CITY“ Schöner tonen mit TYPEN-TAPPEN-TONCHEN
Die ProdukTON ist handfest, unmittelbar und einfach. Ein TONglomerat aus TON und Tönen frisch aus dem Tagebau ist die Quetschquelle für eine gemeinsame Werkstattzeit im LOCH.
Von Künstlern angeleitet, durchlaufen Mensch und Matsch eine MeTONmorphose in mehreren StaTONen der ProdukTONstraße – machen wir aus Dreck Oberdreck, aus Masse Metamasse, aus Klang Konstrukt – jeder kann sich mal am TON vergreifen! Sounds, TONale Musik und Sie selbst können Teil des Werkprozesses sein. Aber keine Sorge, eine Maschinerie erledigt die körperliche Arbeit und selbst das Design wird von einer Zufallsmaschine übernommen. Was Sie noch TON müssen? Wir versprechen Ihnen, Sie haben was zu TON.